spox.com

  1. Er ist wieder da! Jose Moruinho kehrt nach fast einem Jahr Abstinenz als Trainer von Tottenham Hotspur in die Premier League zurück. Am Donnerstag stellt sich der neue Coach der Spurs den Pressevertretern auf seiner ersten Pressekonferenz in Nordlondon vor.
  2. Während der Verhandlung zum Fall Abraham hat ein DFB-Richter mit einem frechen Spruch über Ibisevic überrascht. Über diesen können die Hertha-Verantwortlichen jedoch nicht lachen.
  3. Mit der umkämpften Wahl geht bei Bundesligist Rapid am Montag auch die Ära von Präsident Michael Krammer zu Ende. Der 59-Jährige nützte die Gelegenheit, um am Freitag einen Appell an seinen Nachfolger zu richten. "Lasst dieses Team weiterarbeiten und diesen Weg weitergehen", erklärte Krammer, der ein höchst positives Resümee seiner sechsjährigen Amtszeit zog, aber auch Fehler eingestand.
  4. Erst im März taten sich das österreichische Unternehmen Red Bull und der brasilianische Zweitliga-Aufsteiger CA Bragantino zusammen. Der Erfolg kam schneller als erwartet.
  5. Bei der Wiener Austria läuft in dieser Saison wenig nach Plan, doch immerhin ein Mann konnte sich mit seinen Leistungen in den internationalen Fokus spielen: Christoph Monschein. Nun sickerte wohl der erste Interessent durch und geht es nach der Tageszeitung Österreich, beobachtet Premier-League-Aufsteiger Aston Villa den Stürmer genau. Doch die geforderte Ablösesumme der Austria könnte abschreckende Wirkung haben.

Hauptsponsoren