spox.com

  1. Sportvorstand Hasan Salihamidzic vom FC Bayern München hat mit Enttäuschung auf die explosiven Interviews des langzeitverletzten Star-Torhüters Manuel Neuer reagiert und eine gründliche Aufarbeitung angekündigt. "Ich verstehe, dass Manuel persönlich betroffen ist. Aber von ihm, zumal als Kapitän, hätte ich ein anderes Verhalten erwartet", sagte Salihamidzic der Bild am Sonntag.
  2. Manuel Neuer attackiert den FC Bayern und sorgt für ein Beben rund um die Säbener Straße. Wie geht es nun weiter?
  3. Greuther Fürth hat auf den letzten Drücker das 270. Frankenderby gewonnen und ein wichtiges Erfolgserlebnis im engen Abstiegskampf der 2. Bundesliga gefeiert. Gegen den großen Rivalen 1. FC Nürnberg siegte die Mannschaft von Trainer Alexander Zorniger dank eines späten Tores mit 1:0 (0:0) und befreite sich mit den ersten drei Punkten im Jahr 2023 etwas aus dem Tabellenkeller.
  4. Der FC Bayern München bastelt offenbar am nächsten großen Transfer. Laut der spanischen Zeitung Mundo Deportivo hat der deutsche Rekordmeister Interesse an einer Verpflichtung von Offensivstar Ansu Fati, der aktuell beim FC Barcelona unter Vertrag steht.
  5. Manuel Neuer bläst nach seiner Abrechnung mit dem FC Bayern ein eisiger Wind ins Gesicht. Rückendeckung erhält er aber von Mirko Slomka. Markus Babbel kritisiert derweil das Vorgehen der Münchner im Fall von Toni Tapalovic. Und: Karl-Heinz Rummenigge sieht den deutschen Fußball auf einem Irrweg. Hier gibt es News und Gerüchte zum FCB.

Hauptsponsoren