Bezirksliga: TuS Jöllenbeck - SC Hicret 4:1

04. April 2016

Das Auswärtsspiel gegen den Angstgegner TuS Jöllenbeck verlief leider komplett anders als wie geplant. Der Unparteiischer der Partie Kevin Langenströer aus Verl, schickte gleich drei Akteure von SC Hicret vorzeitig vom Platz. So musste der Angreifer Ilhan Aslan bereits nach 9. Spielminuten den Platz verlassen. Ermiyas Amdemichael sah in der 40. Spielminute nach einer Notbremse die rote Karte. Mit zwei Mann weniger auf dem Platz gelang dem  SC Hicret nach einer Hereingabe von Ilhami Karabas durch den Ex-Profi Momo Diabang der Ausgleich. In der zweiten Halbzeit nutzte TuS Jöllenbeck die Überzahl. Durch die Treffer von Marcel Krawcyk (66. Spielminute & 79. Spielminute) und Tim Scholz (69. Spielminute) erhöhte der TuS auf 4:1. Nach einer strittigen Situaition, wurde der Spielführer Ilhami Karabas nach der Ampel-Karte ebenfalls vom Platz gestellt. Im Nachholspiel gegen VfR Wellensiek, möchte man den Ausrutscher wiedergutmachen.

 

Testspiel: TuS Einigkeit Hillegossen - SC Hicret 2:2

05. Februar 2016

Die Partie gegen das Top-Team aus der Kreisliga B, fand auf dem neuen Kunstrasen in Hillegossen statt. TuS Einigkeit Hillegossen steht derzeit mit 48 Punkten aus 16 Spielen ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz. Ilhan Aslan traf in der 20. Spielminute für SC Hicret. Timo Weber (31. Spielminute) glicht für Hillegossen aus und Beiram Gima erhöhte in der 51. Spielminute auf 2:1 für TuS Hillegossen. In der 61. Spielminute glicht Ermiyas Amdemichael für SC Hicret Bielefeld aus und die Partie ging nach 90 Minuten 2:2 aus.

Tore: Ilhan Aslan (20. Spielminute), Ermiyas Amdemichael (61. Spielminute)

Hier geht's zum Spielbericht »